Datenschutz-Information

    der SWG Städtische Werke Guben GmbH gültig ab dem 25.05.2018

  • 1. Allgemeines

  • Wir, die SWG Städtische Werke Guben GmbH nachfolgend -SWG- genannt, verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken. Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu ihrer Person aufweisen. Das sind insbesondere Ihre Vertragsdaten einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Ihres Geburtsdatums, Ihrer Kontaktdaten (z. B. Telefon- und Fax-Nr., E-Mail-Adresse).

  • 2. Verantwortliche Stelle

  • Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die SWG Städtische Werke Guben GmbH, Forster Str. 66, 03172, Guben, Telefon: 03561/5193-0, E-Mail: info@stadtwerke-guben.de.

  • 3. Zwecke der Verarbeitung und Empfänger

    • 3.1. Vertragsabwicklung

    • Wir oder von uns beauftragte Dritte verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung der mit Ihnen eingegangenen Verträge oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die wir aufgrund einer Anfrage von Ihnen vornehmen. Dies umfasst u. a die Unterbreitung von Angeboten, die Abrechnung Ihrer Aufträge, den Versand von Rechnungen und ggf. Zahlungserinnerungen sowie die Kommunikation mit Ihnen. Darüber hinaus verarbeiten wir oder von uns beauftragte Dritte, Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Rechte und Pflichten. Dies schließt eine Weitergabe an Behörden und Gerichte im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben oder an Dritte, soweit dies aufgrund vertraglicher oder gesetzlicher Forderungen erforderlich ist, nicht aus. Für den Abschluss und die Abwicklung eines Vertrages ist die SWG berechtigt, ggf. eine Bonitätsauskunft über Sie einzuholen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten sind die Vertragserfüllung und Vertragsdurchführung sowie eine Interessenabwägung. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Bewertung Ihrer Bonität und Reduzierung des Risikos von Zahlungsausfällen.

    • 3.2. Werbung und maßgeschneiderte Angebote mittels Kundendatenanalysen

    • Die SWG nutzt im Falle Ihrer Einwilligung Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Informationen über unser Unternehmen und Konzerngesellschaften, soweit gesetzlich zulässig, sowie über Veranstaltungen und Aktionen zur Verfügung zu stellen. Die SWG und von ihr beauftragte Dritte können Ihre personenbezogenen Daten zudem für interne Datenanalysen um erworbene oder öffentlich zugängliche soziodemographische Daten ergänzen, um eine kundenindividuelle Ansprache mit maßgeschneiderten Angeboten vornehmen zu können. Während dieser Datenanalyse erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten entweder in anonymer oder - soweit eine anonyme Verarbeitung aus sachlichen Gründen nicht möglich oder nicht sinnvoll ist - in pseudonymisierter Form.

    • 3.3. Datenübermittlung in Drittländer

    • Die SWG kann einzelne der vorgenannten Prozesse und Serviceleistungen durch sorgfältig ausgewählte und beauftragte (insbesondere IT-Dienstleister) ausführen lassen, die ihren Sitz außerhalb der EU/EWR (Drittland) haben. In diesen Fällen findet eine Drittland-Übermittlung von Daten statt. Mit den Dienstleistern werden den datenschutzrechtlichen Anforderungen entsprechende Datenschutzvereinbarungen zur Herstellung eines angemessenen Datenschutzniveaus vertraglich festgelegt. Dazu zählen die EU- Standardvertragsklauseln der Kommission der Europäischen Union, die Sie als Muster bei uns anfordern können.

  • 4. Dauer der Speicherung und Löschung Ihrer Daten

  • Wir löschen Ihre personenbezogenen vertragsrelevanten Daten, wenn das Vertragsverhältnis mit Ihnen beendet ist, sämtliche gegenseitige Ansprüche erfüllt sind und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzliche Rechtfertigungsgrundlagen für die Speicherung bestehen. Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, solange bis Sie uns gegenüber dieser Verwendung widersprochen haben.

  • 5. Ihre Rechte

    • 5.1. Auskunft, Berichtigung, Löschung etc.

    • Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind und an wen wir diese ggf. weitergegeben haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie folgende weitere Rechte geltend machen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke) sowie Datenübertragung.

    • 5.2. Widerspruchsrecht

    • Sofern wir eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten vornehmen, die nicht der vertraglichen oder gesetzlichen Umsetzung dienen, haben Sie jederzeit das Recht gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Insbesondere haben Sie das Recht, gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken zu widersprechen. Der Widerspruch kann formlos erfolgen.

    • 5.3. Widerrufsrecht

    • Sofern Sie uns eine Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Der Widerruf kann formlos erfolgen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt von einem Widerruf unberührt.

    • 5.4. Fragen oder Beschwerden

    • Sie haben das Recht, sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden: Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht Brandenburg, Stahnsdorfer Damm 77, 14532 Kleinmachnow, Telefon: 033203/356-0, Telefax: 033203/356-49, E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de, www.lda.brandenburg.de.

    • 5.5. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

    • Der Datenschutzbeauftragte der SWG ist unter SWG Städtische Werke Guben GmbH; Forster Str. 66; 03172 Guben, Tel.: 03561/5193-0, Fax.: 03561/5193-222 erreichbar. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz der SWG haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten unter: datenschutzbeauftragter@stadtwerke-guben.de auf.